Willkommen auf der Website der Gemeinde Elektra Mettauertal und Umgebung



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Anschaffung einer Rundsteueranlage

1987

Das Kernkraftwerk Leibstadt (KKL) gewährt der EMU ein zinsloses Darlehen von CHF 500000.- für die Anschaffung einer eigenen Rundsteueranlage und den weiteren Netzausbau.
Mit der Inbetriebnahme der Rundsteueranlage in Hettenschwil wurde der Grundstein zur Selbstregulierung gelegt und somit die Spitzenlast erheblich gesenkt. Bis 1987 bezog die EMU das Rundsteuersignal vom AEW, bedingt durch die unterschiedlichen Versorgungsbedingungen ergab es immer grössere Spitzenlasten und somit einen höheren Einstandspreis.

zur Übersicht