Kopfzeile

Inhalt

Top News

Sehr geehrte Genossenschafterinnen und Genossenschafter

Aufgrund der Corona-Situation hat die Verwaltung im April beschlossen, die Generalversammlung wiederum auf dem schriftlichen Wege durchzuführen. 

Der Geschäftsbericht 2020 wurde Ihnen per Post zugestellt. Von den Genossenschaftern wurden bis zum 20. Juni 2021 keine Anträge eingereicht. Demzufolge entfallen die Anträge 6 und 7.

Am 1. Juli 2021 fand die Auszählung der eingegangenen Stimmzettel durch die interne Revisionsstelle statt. Es wurden alle Anträge angenommen.

Das ausführliche Protokoll der schriftlichen Stimmabgabe können Sie mit diesem Link "zum Protokoll" öffnen.

Wir bedanken uns für Ihre schriftliche Stimmbeteiligung und für Ihr Vertrauen.

Freundliche Grüsse aus Hottwil

Ihr EMU-Team